Bezirksmeisterschaften 2018

Am Samstag den 12.05. fanden die Bezirksmeisterschaften des Bezirks Lüneburg, Bucholz in der Nordheide statt. Der TuSG hat mit drei Turnern an den Meisterschaften teilgenommen. Im Jahrgang 2001/02 trat Pablo Broszio an. Sein bestes Gerät war der Boden mit 12,75 Punkten. Am Ende reichte es für ihn, um mit 68,20 Punkten Bezirksmeister zu werden. Der jüngste Turner der TuSG war Jannis Teuber, der im Jahrgang 2005/06 teilnahm. Er überzeugte auch besonders am Boden mit einer Punktzahl von 11,20 Punkten. Am Ende landete er mit 59,10 Punkten auf Platz 3. Ebenfalls auf Platz 3. landete Jan Felix Forster in der Altersklasse 2000 und älter. Besonders gut lief es für ihn am Barren. Hier erreichte er eine Punktzahl von 13,30 Punkten. Als Gesamtergebnis hatte Jan Felix 65,15 punkte zu verzeichnen.

Bezirksmeisterschaften 2018