Weserliga 2018/2019

Weserliga 2018/2019
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
Weserliga 2018/2019

Weserliga 2018/2019

Die Weserliga Saison ist zu Ende und die Ritterhuder Mannschaft hat insgesamt den dritten Platz von fünf Mannschaften erlangt. An dem ersten Weserliga Wettkampf in Ritterhude am 18.11.2018 belegte die Ritterhuder Mannschaft den 3. Platz. Es wurde wieder ein Sechskampf geturnt, bestehend aus Boden, Barren, Reck, Pauschenpferd, Ringe und Sprung. Dieser Wettkampftag war ein langer Tag, da die Ritterhuder Sporthalle nicht besonders groß ist und es nicht so leicht zu organisieren war, jedoch hat es geklappt. An dem zweiten Weserliga Wettkampf in Grohn konnte Ritterhude nicht ihre Punktemarke vom ersten Wettkampf knacken, da es leider sehr viele Ausfälle gab. Drei Leistungsturner fielen aus gesundheitlichen und privaten Gründen aus. Die Mannschaft bestand somit nur aus vier Turnern, die alle in die Wertung mussten. Dadurch belegte Ritterhude wieder den 3. Platz. Bei dem dritten und letzten Weserliga Wettkampf bei Bremen 1860 waren die Turner wieder in einer größeren Gruppe angetreten, da die Verletzten zum größten Teil wieder genesen waren Der dritte Wettkampf war für den Turner Georg Stamler der erste Wettkampf überhaupt, aber er hat diesen souverän gemeistert und beachtliche Punkte eingefahren. Er erreichte 72,90 Punkte, die sich sehen lassen können. Erwähnenswert ist auch das es bei allen Wettkämpfen keine Verletzungen gab.


iiiiiiiiiiii